Donnerstag, 23. Mai 2013

Zwölftel Blick im Mai

Apfelbaum am 14.05.13
meinen zwölftel Blick habe ich diesen Monat erneut vorgezogen, um noch etwas von der Blüte zeigen zu können.


Obstbäume über dem Altshauser Weiher 18.05.13

Beim 2. Motiv haben die Bäume leider schon fast ausgeblüht.
Das Grün hat mächtig zugenommen, so dass man schon kaum mehr etwas vom See sieht.
Vielleicht wäre für einen besseren Seeblick ein anderer Standpunkt geeigneter gewesen.
Aber daran dachte ich im Januar nicht..


So sah es im letzten Monat aus:




Beim 12tel-Blick-Projekt von Tabea Heinicker geht es darum, an einem bestimmten  Standpunkt jeden Monat ein Foto zu machen und die Veränderungen zu beobachten. 

Kommentare :

  1. Was für ein Super Motiv ! Verstehe, dass du die Blüte mit aufs Bild bekommen wolltest, das ging mir auch so und verblühte diesmal so zügig wieder. LG Anke

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Christine, Dein blühender Apfelbaum (ich hoffe, dass es einer ist :) ist wunderschön. Ein wenig sieht man den See ja noch. Es hat ja auch etwas besonderes zu wissen, dahinter ist noch etwas Schönes!
    Liebe Grüße zu Dir!
    Erika

    AntwortenLöschen
  3. Endlich grün... Schön. :)
    LG, Gerdi

    AntwortenLöschen
  4. beim letzten foto war schon so ein sprung und nun wieder einer. schön, das du die blüten noch einfangen konntest!

    liebe grüße . tabea

    AntwortenLöschen