Dienstag, 27. Januar 2015

Recycling-Jeanstasche mit Stoffblume - creadienstag

Jeans-Recyclingtasche mit Stoffblume
Recycling-Umhängetasche aus Jeans und rot-gemustertem Baumwollstoff (Innenfutter) genäht,
aus Teilen die niemand mehr anzog. Dazu passend Stoffblume-Anstecker gefertigt.
Schultergurt längenverstellbar mit D-Ringen. Vliseline-Einlage für mehr Festigkeit,
Verschluss: Tchibo Snap.
Innentasche, Lasche zum Einhängen eines Schlüsselbandes.
Breite gesamt: ca. 45 cm, Schnitt: Eigenentwurf.

Für die Stoffblume habe ich einen Knopf-Rohling mit Stoff bezogen. Passende Stoff-Blätter zugeschnitten und angenäht, Broschennadel angenäht.

Zeige die Tasche heute beim creadienstag sowie bei
TT-Taschen und Täschchen

Kommentare :

  1. Was für eine schöne Idee und tolle Farbenkombination - das Rot passt wundervoll als Kontrast zu den Jeansstoff. Eine sehr gelungene Tasche!

    Liebe Grüße von Senna

    AntwortenLöschen
  2. Eine tolle Idee und superschöne Tasche, liebe Christine! Ich glaube, ich werde mich auch auf die Suche nach einer alten Jeans und Futterstoff machen :)

    Liebe Grüße zu Dir und einen schönen Tag!
    Erika

    AntwortenLöschen