Donnerstag, 28. Februar 2013

12tel Blick im Februar: Der Winter neigt sich dem Ende zu

12tel Blick im Februar - Apfelbaum
12tel Blick: Apfelbaum im Februar
Grau und trüb waren die letzten Tage, eigentlich kein tolles Wetter zum fotografieren.
Obwohl manche sagen: jedes Wetter hat seine Reize.
Immerhin ist es noch winterlich - nachdem der Schnee Ende Januar getaut war legte der Winter nochmal nach. Aber nun geht ihm so langsam die Puste aus..
So dominieren bei meinen Februar-Bildern für das 12tel-Blick-Projekt die Grautöne.



Bei diesem Projekt von Tabea Heinicker geht es darum, von einem bestimmten Blickwinkel 12mal im Jahr ein Foto zu machen und so die Veränderungen im Laufe des Jahres zu beobachten. Hier gibt es die 12tel-Blick-Februar-Bilder.



12tel Blick auf den Altshauser Weiher - Februar
12tel Blick Februar - Altshauser Weiher
Ich musste allerdings auch feststellen, dass es schwierig ist, exakt die selbe Perspektive wieder zu finden. Es gibt daher leider geringe Abweichungen.

 Meine Januar-Bilder zum Vergleich:
12tel Blick Januar
12tel Blick Januar - Apfelbaum

Kommentare :

  1. Ich liebe Apfelbäumeund ihre wunderbaren Blüten.
    Freue mich schon auf Deine Frühlingsbilder!
    Liebe Grüße
    Erika

    AntwortenLöschen
  2. da war der februar ein sepiamonat ;) ich mag ja die farblichen veränderungen. was so ein bisschen sonne gleich für andere farben belebt. und man fragt sich, was der märz wohl zu bieten hat. ich denke, ihm wird was einfallen ;)

    liebe grüße . tabea

    AntwortenLöschen