Mittwoch, 13. November 2013

Armband mit Filzschoten und Holzperlen - Tutorial Teil 1 - Teile filzen


Im ersten Teil dieses Tutorials zeige ich wie ich die Filzschoten (spitze Stäbchen) filze.
Im nächsten Teil fädle ich sie mit den Perlen zu einem Armband zusammen.



Material (für Filzschoten): etwas Filzwolle im Strang in den gewünschten Farben (auch Vlies möglich),
Material (für 1 Armband): 8-9 Filzschoten, Holzperlen (6x4mm), Twin Beads (Zweiloch-Perlen) oder Rocailles 4mm, elastischer Nylonfaden (ca. 95cm)
Werkzeug: Filznadel (plus Schaumstoff-Unterlage),
fürs Nassfilzen Seife und warmes Wasser, Noppenfolie hilfreich

  1. zupfe ein paar Fasern aus dem Wollstrang. Forme einen Kern aus längs verlaufenden Fasern. 
  2. Lege die anderen quer darüber, filze sie mit der Nadel fest, lasse sie an den Enden spitz zulaufen.
  3. Filze die Teile mit der Nadel, bis sie eine möglichst gleichmäßige Oberfläche haben. (8-9 Stück)
  4. Filze sie anschließend mit warmem Wasser und Seife, bis sie fest und glatt sind, indem du sie nass machst und mit Seife einreibst, sie immer kräftiger walkst, z.B. auf der Noppenfolie. 
  5. Wenn sie die gewünschte Festigkeit haben, wasche die Seife aus und lasse die Teile dann trocknen. (es ist auch möglich, sie nur nass zu filzen. Aber ich finde es einfacher, sie vorher mit der Nadel in Form zu bringen).


Ich zeige die Armbänder/das Tutorial beim Creadienstag.

Kommentare :

  1. spannend!!!!! aber wie filzt man im wasser mit seife? ich kann mir das garnicht vorstellen!
    gglG

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. darauf bin ich vielleicht zu wenig eingegangen, sorry. Einfach die Wollteile einseifen und reiben, walken (am Anfang nicht so stark, später stärker). Sie werden dann immer fester, weil die Wolle durch die Seifenlauge und die Reibung immer mehr verfilzt, und sie gehen ein. So lange weitermachen, bis die gewünschte Festigkeit erreicht ist (so ca. 15-20 Minuten).
      LG

      Löschen