Dienstag, 19. November 2013

Tutorial Armband mit Filzschoten und Holzperlen - Teil 2


In diesem 2teiligen Tutorial zeige ich wie du ein elastisches Armband mit Filzschoten (spitz zulaufende Filzstäbchen), Holzperlen und Rocailles blütenformig angeordnet fertigen kannst.
Im ersten Teil habe ich gezeigt, wie dudie Filzschoten filzen kannst
Heute geht es also ums Fädeln des Armbandes.

Du benötigst:

  • 8 (9) Filzschoten in den gewünschten Farben (Größe ca. 80x10x5mm) - (für schmale Handgelenke reichen 8 Filzschoten, ergibt eine Weite von ca. 16,5cm.)
  • 64 (72) Holzperlen olivenförmig ca. 6x4mm
  • 16 (18) Zweiloch-Perlen (Twin Beads) oder Rocailles ca. 4mm
  • elastischer Nylonfaden (ca. 95cm, 0.5mm)

Werkzeug: 

  • passende Nadel, 
  • Schere

So gehts:

  1. Fädle eine Filzschote quer ca. 2,5cm von der Spitze, anschließend 1 Holzperle, 1 Rocaille (oder Twin Bead), wieder 1 Holzperle,
  2. Folge wiederholen bis alle Filzschoten auf dem Faden sind,
  3. Kreis schließen, indem du auf gleicher Höhe in die erste Filzschote einstichst, Nadel schräg durch die Filzschote stechen (Richtung mitte), so dass sie knapp 1 cm unterhalb der ersten Perlenzeile wieder austritt.
  4. Neue Holzperle auffädeln, dann durch die Rocaille der ersten Reihe fädeln (oder Twin Bead, dann Faden durch das 2. Loch ziehen). Erneut Holzperle aufnehmen. Dann durch nächste Filzschote stechen. Folge wiederholen bis Runde komplett ist.
  5. Bei der ersten Schote wieder schräg einen knappen cm nach unten stechen. Neue Reihe fädeln (wie 1. Reihe).
  6. 4. Reihe wie 2. Reihe fädeln. Wenn Armband komplett gefädelt ist Enden ca. 4-5x vernähen, abschneiden. Fertig!


    Ich zeige das Tutorial heute beim Creadienstag.

Kommentare :

  1. Das sieht ja toll aus! Ich hab ehrlich gesagt noch nie was gefilzt, aber man sieht so oft im Internet schöne Stücke wie Deine und immer in so tollen leuchtenden Farben! Wenn ich mal irgendwo geschickt die Gelegenheit habe, möchte ich das auf jeden Fall ausprobieren!
    Grüße
    Nike

    AntwortenLöschen
  2. Mit dem Filzen habe ich mich jetzt auch mal anfänglich auseinandergesetzt. Eine tolle Sache, auch wenn ich noch nicht die Zeit hatte, sie zu vertiefen. Deine Kreativität ist eine Freude für das Auge. Klasse, was du gezaubert hast, liebe Chris
    Grüssle zum November-Blues, Wieczora (◔‿◔) | Mein Fotoblog

    AntwortenLöschen
  3. Heisann !
    Kreative armebånd, ha god ukeslutt ;:OD)

    AntwortenLöschen